Ausbildungsmöglichkeiten

In Österreich gibt es zurzeit folgende Möglichkeiten, um den Beruf des Gebärdensprachdolmetschers/der Gebärdensprachdolmetscherin zu erlernen:

  • Bachelorstudium und Masterstudium am Institut für Theoretische und Angewandte Translationswissenschaft (ITAT) Graz
  • Fachausbildung Gebärdensprachdolmetschen (GESDO), Linz
  • Universitätslehrgang Dolmetschen und Übersetzen für Österreichische Gebärdensprache, Deutsch und International Sign (MODUS), Salzburg
  • FH-Bachelorstudiengang an der FH Gesundheit, Innsbruck
  • Seminarreihe AchtungFertigLos (AFL)

Nähere Informationen zu den einzelnen Ausbildungen finden Sie auf den untergeordneten Seiten.